Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Adblock Plus

  1. #1
    Benutzerbild von Gashawk
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    861
    Likes
    145

    Adblock Plus

    Hallo , ich nutze Firefox und seit gestern oder vor-gestern funktioniert mein "Adblock Plus" nichtmehr und kann es auch von der seite aus verschiedenen wegen nicht wiederherstellen, welche alternativen als adblocker sind euch bekannt/nutzt ihr? .


    GOTT DIESE WERBUNG ICH WERD WAHNSINNIG



    danke.


  2. #2
    OT-Forum
    Tippspielmeister Snooker Fantasy 2014
    Benutzerbild von pinko
    Registriert seit
    Okt 2008
    Ort
    Meer
    Beiträge
    11.039
    Likes
    12857
    Google ist dein Freund. Gab Probleme bei nem FF-Update.
    Firefox das Erheben von Studien erlauben, neu starten, warten, Profit.
    Notfalls das Addon neu installieren, musst du aber gar nicht.
    beer gives power
    #bärenhöhle

    ballern

  3. #3
    Benutzerbild von Hans2000
    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    761
    Likes
    4
    https://storage.googleapis.com/moz-f...0.2-signed.xpi

    Installieren und Browser neu starten.

  4. #4
    Benutzerbild von Shihatsu
    Registriert seit
    Sep 2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    25.330
    Likes
    2008
    In dem Zuge kannste das trackende und "gute Werbung gegen Bezahlung anzeigende" ABP gleich mal los werden und ublock nehmen.
    28042011 - Und so mache ich mich auf, zu betreten den langen Winter meiner Seele...
    04052011 - Nun aber bleibt Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen.
    10092011 - Als ich ein Kind war, da redete ich wie ein Kind und dachte wie ein Kind und war klug wie ein Kind; als ich aber ein Mann wurde, tat ich ab, was kindlich war.
    26042012 - ...und der Herr sprach: Es werde Licht!
    05022015 - ...und er sah das es gut war!

  5. #5
    Tippspielmeister 2012
    Tippspielmeister 2019
    Benutzerbild von parats'
    Registriert seit
    Mai 2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.979
    Likes
    236
    ABP ist doch schon lange der letzte Rotz. Ublock sollte das Addin der Wahl sein.

  6. #6
    Benutzerbild von MegaVolt
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    12.319
    Likes
    942
    Zitat Zitat von parats' Beitrag anzeigen
    ABP ist doch schon lange der letzte Rotz. Ublock sollte das Addin der Wahl sein.
    Wieso?

  7. #7
    Benutzerbild von Shihatsu
    Registriert seit
    Sep 2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    25.330
    Likes
    2008
    Zitat Zitat von MegaVolt Beitrag anzeigen
    Wieso?
    Zitat Zitat von Shihatsu Beitrag anzeigen
    In dem Zuge kannste das trackende und "gute Werbung gegen Bezahlung anzeigende" ABP gleich mal los werden und ublock nehmen.
    28042011 - Und so mache ich mich auf, zu betreten den langen Winter meiner Seele...
    04052011 - Nun aber bleibt Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen.
    10092011 - Als ich ein Kind war, da redete ich wie ein Kind und dachte wie ein Kind und war klug wie ein Kind; als ich aber ein Mann wurde, tat ich ab, was kindlich war.
    26042012 - ...und der Herr sprach: Es werde Licht!
    05022015 - ...und er sah das es gut war!

  8. #8
    Benutzerbild von Gashawk
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    861
    Likes
    145
    herzlichen dank.

    kann zu.

  9. #9
    Tippspielmeister 2012
    Tippspielmeister 2019
    Benutzerbild von parats'
    Registriert seit
    Mai 2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.979
    Likes
    236
    Zitat Zitat von MegaVolt Beitrag anzeigen
    Wieso?
    Shi hat es schon gesagt. War der Gedanke damals super, einfach die ganze Werbeindustrie zu ignorieren, so ist ABP mittlerweile ein Bestandteil des Geschäftsmodells.
    1887

  10. #10
    Benutzerbild von MegaVolt
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    12.319
    Likes
    942
    Zitat Zitat von parats' Beitrag anzeigen
    Shi hat es schon gesagt. War der Gedanke damals super, einfach die ganze Werbeindustrie zu ignorieren, so ist ABP mittlerweile ein Bestandteil des Geschäftsmodells.
    Ist es "nur" das oder gibt es noch mehr Unterschiede bzgl. was wie geblockt wird? Denn bestimme Sachen nicht zu blocken kann man doch imo auch in ABP einfach abschalten, oder?
    edit: UBlock hat aber wohl noch diverse weitere sehr coole features, die weit über ABP hinausgehen. Coole Sache, hab mich seit Ewigkeiten nicht mehr mit Adblockern beschäftigt weil es "einfach funktionierte". Der Wechsel auf UBlock lohnt sich aber wirklich, danke!
    Geändert von MegaVolt (06. Mai 2019 um 13:13 Uhr)

  11. #11
    Benutzerbild von Shihatsu
    Registriert seit
    Sep 2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    25.330
    Likes
    2008
    Ich verstehe deine Frage nicht - ABP trackt dich! Du holst dir einen Werbebblocker, der dich trackt und das Ergebnis an genau die Werbenetzwerke verkauft, vor denen du dich schützen willst, damit diese dir Werbung anzeigen, die der Blocker durchlässt. Und das tracken kannst du nicht deaktivieren. Und du musst "erlaubte" Werbung einzelnd abklicken und explizit verbieten. Das ist Internetkrebsaids.
    Btw, falls du Lust auf Basteln und endlich wieder schnelles Internet hast und keine Angst vor etwas Eingewöhnungszeit: pieHole + uMatrix + uBlock:
    PieHole verhindert das Anfragen des Ladens von Werbung, nicht die Anzeige der selbigen, nachdem sie geladen worden ist. Auf Bild.de sind das z.B. 16 externe Tracker...
    Ergebnis: Internetz ist schnell!
    uMatrix verhindert das Nachladen von externem Code nachhaltig (es ist eine Firewall im Browser, dementsprechend mächtig aber eben auch komplex am Anfang) und schützt sicher vor Spielereien wie javaqscript-Angriffen, XSRF und ähnlichem Schmutzkram. Man kann damit auch jeglichen Anti-Adblocker umgehen, der wegen pieHole anschlägt.
    Ergebnis: Internetz ist sicher!
    Und obendruff kommt dann noch uBlock, für die Werbung die vom selben server wie der content via lokalem javascript/Ajax/HTML5 geladen wird (youtube...) - gegen diese ist pieHole und uMAtrix wirkungslos.
    Ergebnis: Internetz ist sauber!

    Erwarte natürlich Ausnahmen für ingame, ist ja Ehrensache.
    28042011 - Und so mache ich mich auf, zu betreten den langen Winter meiner Seele...
    04052011 - Nun aber bleibt Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen.
    10092011 - Als ich ein Kind war, da redete ich wie ein Kind und dachte wie ein Kind und war klug wie ein Kind; als ich aber ein Mann wurde, tat ich ab, was kindlich war.
    26042012 - ...und der Herr sprach: Es werde Licht!
    05022015 - ...und er sah das es gut war!

  12. #12
    Tippspielmeister 2012
    Tippspielmeister 2019
    Benutzerbild von parats'
    Registriert seit
    Mai 2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.979
    Likes
    236
    Man muss aber als Randbemerkungen noch sagen, dass diese Konstrukte auf gängigen deutschen Webseiten absoluten Krebs verursachen kann. Entweder lädt die Seite gar nicht wie bei der Springerpresse (wobei mit piHole geht es imo), oder aber die Seite ist mehr oder minder unbrauchbar wie bspw. früher bei uMatrix und SPON. Ich für meinen Teil kann damit leben, wer mir ohne tracking keinen Content geben kann hat Pech (außer bw.de ).

  13. #13
    Benutzerbild von MegaVolt
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    12.319
    Likes
    942
    Zitat Zitat von Shihatsu Beitrag anzeigen
    Ich verstehe deine Frage nicht - ABP trackt dich! Du holst dir einen Werbebblocker, der dich trackt und das Ergebnis an genau die Werbenetzwerke verkauft, vor denen du dich schützen willst, damit diese dir Werbung anzeigen, die der Blocker durchlässt. Und das tracken kannst du nicht deaktivieren. Und du musst "erlaubte" Werbung einzelnd abklicken und explizit verbieten. Das ist Internetkrebsaids.
    ABP hat doch eine Option "erlaubte Werbung zulassen", die man einfach global wegklicken kann, dann wird auch die eigentlich "erlaubte" Werbung blockiert. Ob das jetzt wirklich alles ist oder ob doch noch bezahltes irgendwie durchgelassen wird weiß ich nicht aber mir ist jedenfalls noch keine Werbung damit negativ aufgefallen.
    Ob mich ABP trackt oder nicht ist mir ehrlich gesagt recht egal. Ja, Privatsphäre ist wichtig und so aber mal ehrlich: Wo ich rumbrowse interessiert sowieso keinen und solange ich keine Werbung sehe stört es mich nicht wirklich. Klar, wenn ich die Option habe nicht getrackt zu werden dann nehme ich auch gerne die, aber für mich ist das eine zentrale Feature eines Adblockers eben keine Werbung zu sehen, alles andere ist mir nahezu komplett egal.
    Aber da UBlock auch dabei besser ist als ABP - und dazu noch die ganzen von dir erwähnten "Neben-Vorteile" bietet - fällt der Wechsel natürlich leicht.

  14. #14
    Benutzerbild von Shihatsu
    Registriert seit
    Sep 2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    25.330
    Likes
    2008
    Zitat Zitat von parats' Beitrag anzeigen
    Man muss aber als Randbemerkungen noch sagen, dass diese Konstrukte auf gängigen deutschen Webseiten absoluten Krebs verursachen kann. Entweder lädt die Seite gar nicht wie bei der Springerpresse (wobei mit piHole geht es imo), oder aber die Seite ist mehr oder minder unbrauchbar wie bspw. früher bei uMatrix und SPON. Ich für meinen Teil kann damit leben, wer mir ohne tracking keinen Content geben kann hat Pech (außer bw.de ).
    piHole ist hier nicht umsonst die first line of defense - nur uMatrix und uBlock führt entweder zu massivem Konfigaufwand oder zu dem von dir beobachteten Ergebnis.
    Zitat Zitat von MegaVolt Beitrag anzeigen
    ABP hat doch eine Option "erlaubte Werbung zulassen", die man einfach global wegklicken kann, dann wird auch die eigentlich "erlaubte" Werbung blockiert. Ob das jetzt wirklich alles ist oder ob doch noch bezahltes irgendwie durchgelassen wird weiß ich nicht aber mir ist jedenfalls noch keine Werbung damit negativ aufgefallen.
    Ob mich ABP trackt oder nicht ist mir ehrlich gesagt recht egal. Ja, Privatsphäre ist wichtig und so aber mal ehrlich: Wo ich rumbrowse interessiert sowieso keinen und solange ich keine Werbung sehe stört es mich nicht wirklich. Klar, wenn ich die Option habe nicht getrackt zu werden dann nehme ich auch gerne die, aber für mich ist das eine zentrale Feature eines Adblockers eben keine Werbung zu sehen, alles andere ist mir nahezu komplett egal.
    Aber da UBlock auch dabei besser ist als ABP - und dazu noch die ganzen von dir erwähnten "Neben-Vorteile" bietet - fällt der Wechsel natürlich leicht.
    "I have nothing to hide" - common dude, dazu bist du zu intelligent...

    Und das Anzeigen der Werbung reaktiviert ABP gerne mal. Sie nennen das "Änderung an der API".
    28042011 - Und so mache ich mich auf, zu betreten den langen Winter meiner Seele...
    04052011 - Nun aber bleibt Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen.
    10092011 - Als ich ein Kind war, da redete ich wie ein Kind und dachte wie ein Kind und war klug wie ein Kind; als ich aber ein Mann wurde, tat ich ab, was kindlich war.
    26042012 - ...und der Herr sprach: Es werde Licht!
    05022015 - ...und er sah das es gut war!

  15. #15
    Benutzerbild von MegaVolt
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    12.319
    Likes
    942
    Zitat Zitat von Shihatsu Beitrag anzeigen
    "I have nothing to hide" - common dude, dazu bist du zu intelligent...
    Eher "I'm not interesting enough for anyone to care what I have to hide"
    Mir ist bewusst dass die großen Datenkraken alles mögliche auswerten aber ich finde es okay, gewisse Daten für Bequemlichkeit aufzugeben. Damit "bezahle" ich gute kostenlose Software und das ist imo durchaus fair. Dann soll Google halt wissen wonach ich suche, solange ich bestmögliche Ergebnisse angezeigt bekomme ist's mir egal. Und ja, ich benutze auch noch Whatsapp statt .. ähm .. irgendwas anderem sicheren von dem ich den Namen bereits wieder vergessen habe. Einfach weil es bequemer ist.
    Jo, auf UBlock habe ich jetzt schon gewechselt, das ist ja "schmerzlos" und es gibt keinen Grund sich sinnlos tracken zu lassen, aber so im Prinzip finde ich das Modell "Daten preisgeben für Bequemlichkeit" eben durchaus okay. Im Konflikt zwischen Idealismus und Faulheit siegt bei mir letztendlich die Faulheit

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •