Umfrageergebnis anzeigen: Staatl. Anererkennung des Tests(und der Vaterschaft)auch ohne vorherige Einwilligung?

Teilnehmer
55. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, auf jeden Fall !

    44 80,00%
  • Nein, sowas darf nicht sein !

    9 16,36%
  • Enthaltung.-Bin noch nicht im geschlechtsreifen Alter.

    2 3,64%
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 81
  1. #1
    Benutzerbild von DerTotmacher
    Registriert seit
    Dez 2003
    Beiträge
    3.925
    Likes
    0

    Verwendung heimlicher Vaterschaftstests anerkennen?

    dpa-

    Verwendung heimlicher Vaterschaftstests wird geprüft

    Karlsruhe - Beim Bundesgerichtshof steht die gerichtliche Verwertbarkeit heimlicher Vaterschaftstests auf dem Prüfstand.

    Heute hat eine nicht öffentliche Verhandlung über die Frage begonnen, ob Männer ihre Vaterschaft mit Gentests anfechten können, die ohne Einwilligung der Betroffenen zustande gekommen sind.

    In den zwei Fällen hatten die Oberlandesgerichte Celle und Jena die Tests, welche die angeblichen Väter als Erzeuger ausschlossen, nicht als Beweismittel zugelassen. Bundesjustizministerin Brigitte Zypries lehnt heimliche Vaterschaftstests ab.
    Junger Mann zum mitreisen gesucht !


  2. #2
    Benutzerbild von SuicideSquad
    Registriert seit
    Feb 2002
    Beiträge
    6.889
    Likes
    0
    fänd ich ne absolute frechheit, wenn das durchkommt. scheiß emanzengesocks

  3. #3
    Laertes
    Guest
    Mit "Emanzengesocks" hat das garnichts zu tun. Allerdings bin ich auch gegen heimliche Tests, da das meiner Meinung nach ein Eingriff in die Privatsphäre darstellt und damit die Persönlichkeitsrechte verletzt, mal abgesehen davon, daß sowas auch ein Vertrauensbruch der massivsten Art ist...

  4. #4
    Sacknase
    Guest
    SAMENRAUB!!!!!!!!!!!!!111111111111


    Irgendwie muss ich das mal schreiben... weils gut passt irgendwie.


    Ne, aber gegen heimliche tests... ich finds eh scheisse das es solche tests gibt. Sorry, aber Frauen die nicht wissen von wem sie geschwängert wurden gehören in die Klapse, nicht noch unterstüzt.

    Apropo... is doch eigentlich LSZ oder?

  5. #5
    Laertes
    Guest
    Sagt mal, SS und SN: Seid ihr scheisse oder einfach nur blöd?

    Heute hat eine nicht öffentliche Verhandlung über die Frage begonnen, ob Männer ihre Vaterschaft mit Gentests anfechten können, die ohne Einwilligung der Betroffenen zustande gekommen sind.

  6. #6
    Benutzerbild von DerTotmacher
    Registriert seit
    Dez 2003
    Beiträge
    3.925
    Likes
    0
    Also ich bin absolut dafür. Dies ist zwar ein Eingriff in die Privatsphäre, aber davon gibt es mittlerweile eh schon genug.

    Dieser Eingriff stützt definitiv die Rechte der Frau. Schließlich ziehen auch fast immer die dann alleinstehenden Frauen die zukünftigen Steuerzahler auf.

    Außerdem warum soll der Kerl nicht zur Rechenschaft gezogen werden, wenn er mit einer Frau schläft und nicht die Konsequenzen tragen will?
    Warum soll dann ich als Steuerzahler (Sozialamt) die Konsequenzen tragen?? Ich hab ja nicht mal was von der Dame gehabt.



    Nebenbei: Absolut nicht LSZ !
    Junger Mann zum mitreisen gesucht !

  7. #7
    Benutzerbild von DerTotmacher
    Registriert seit
    Dez 2003
    Beiträge
    3.925
    Likes
    0
    Original geschrieben von Laertes
    Sagt mal, SS und SN: Seid ihr scheisse oder einfach nur blöd?

    naja vielleicht hab ich die Frage nicht klar genug formuliert....
    Aber andererseits hab ich den Artikel rangehangen!
    Junger Mann zum mitreisen gesucht !

  8. #8
    Laertes
    Guest
    Original geschrieben von DerTotmacher
    Also ich bin absolut dafür. Dies ist zwar ein Eingriff in die Privatsphäre, aber davon gibt es mittlerweile eh schon genug.
    Also das Argument empfinde ich als recht fadenscheinig. Im Übrigen stützt diese Sache nicht die Rechte der Frauen, die können wie schon immer einen zwingenden Vaterschaftstest über das Gericht beantragen. Das Gesetz wäre wohl nur für paranoide Familienväter und Talkshows gut...

  9. #9
    Tippspielmeister WM 2006 Benutzerbild von Teegetraenk
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    13.230
    Likes
    30
    Es geht hier ja wohl eher um die Rechte der Männer und nicht die der Frauen..
    Zitat Zitat von Shihatsu Beitrag anzeigen
    ich habe durch dieses topic dinge gelernt die ich nicht lernen wollte.

    Ihr seid nüchtern einfach nicht zu ertragen!

  10. #10
    Benutzerbild von DerTotmacher
    Registriert seit
    Dez 2003
    Beiträge
    3.925
    Likes
    0
    Original geschrieben von Laertes


    Also das Argument empfinde ich als recht fadenscheinig. Im Übrigen stützt diese Sache nicht die Rechte der Frauen, die können wie schon immer einen zwingenden Vaterschaftstest über das Gericht beantragen.
    Darum gehts ja !

    Heute hat eine nicht öffentliche Verhandlung über die Frage begonnen, ob Männer ihre Vaterschaft mit Gentests anfechten können, die ohne Einwilligung der Betroffenen zustande gekommen sind.

    Es sind eben nicht alle Männer mit diesem Zwang einverstanden gewesen....
    Junger Mann zum mitreisen gesucht !

  11. #11
    Benutzerbild von NeDfLaNdErS
    Registriert seit
    Aug 2002
    Beiträge
    2.987
    Likes
    0
    Irgendwie scheinen hier einige noch nicht ganz kapiert zu haben worum es geht:


    Es geht darum das Männer die Möglichkeit haben sollten, mögliche Kuckucks Kinder zu entlarven. d.H. Kinder dessen Väter Sie gar nicht sind weil Ihre ´alte´ mal fremdgeschlafen hat, die Frau es Ihnen aber als Ihr eigenes Kind ´verkauft´ hat.

    Und das nicht nur wenn es um Unterhaltszahlungen geht...
    Warum hat Donald Duck zwar keine Hose an, aber ein Handtuch um die Hüften wenn er aus der Dusche kommt?

  12. #12
    Benutzerbild von SuicideSquad
    Registriert seit
    Feb 2002
    Beiträge
    6.889
    Likes
    0
    Original geschrieben von Laertes
    Sagt mal, SS und SN: Seid ihr scheisse oder einfach nur blöd?

    wie kommst du darauf, ich hätte mich verlesen?

  13. #13
    Benutzerbild von ToxDwarf
    Registriert seit
    Jan 2001
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    894
    Likes
    0
    pro vaterschaftstest

  14. #14
    Pedder
    Guest
    Das is mal echt hart lächerlich.

    Der Mann BEWEIST EINWANDFREI, dass es nicht sein Kind ist und es wird trotzdem nicht als Beweis zugelassen. Hallo?

  15. #15
    Pedder
    Guest
    Original geschrieben von SuicideSquad
    wie kommst du darauf, ich hätte mich verlesen?
    Er hat nicht gesagt, dass du dich verlesen hast, sondern dass du dumm bist. Und damit hat er Recht.

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •